06224 9306 - 0 mail@klinger-kollegen.de Kontakt Facebook

Standort Mannheim

Wir haben uns viele Gedanken zu Themen wie Vision, Marke, Qualität, Prozesse, Digitalisierung, Mitarbeiter und Mitarbeiterzufriedenheit usw. gemacht. Unter all diesen Vorgaben wurden Veränderungen und Entwicklungen vorangetrieben. Um dies alles sinnvoll umzusetzen und zu organisieren haben wir festgestellt, dass eine gewisse Größe des Unternehmens notwendig ist. Je kleiner die Einheit, umso unrentabler sind Fort- und Ausbildungen für Randthemen wie Datenschutz, Geldwäsche aber auch steuerliche Anforderungen in Bereichen der Umsatzsteuer, Unternehmensbewertung oder auch Erbschaftsteuer. Die Bearbeitung und Lösung solcher Aufgaben werden vom Mandanten erwartet. Auch wir wollen alle diese Tätigkeiten aus einer Hand anbieten. Das auf Seminaren angeeignete Wissen verfliegt leider nur schnell, wenn keine praktische Anwendung stattfindet. Bei größeren Kanzleien mit mehr Mandanten ist die Wahrscheinlichkeit, dass solche selteneren Anfragen anfallen, viel häufiger als bei kleineren Steuerbüros. Bei mehr Mitarbeitern kann auch die Aufgabenvielfalt besser verteilt werden und aus den oben genannten Gründen ein größerer Erfahrungsschatz für jedes einzelne Thema aufgebaut werden.

Auch deshalb suchten wir seit längerer Zeit eine Möglichkeit uns regional zu erweitern. Es ist gar nicht so einfach eine Kanzlei der Größe, der Struktur und passenden Örtlichkeit zu finden.

Mit der Kanzlei Berberich haben wir solch ein Steuerbüro gefunden. Wie heißt es so schön in der für uns passenden Hymne, dem Bad´ner Lied:

Zu Karlsruh’ ist die Residenz, in Mannheim die Fabrik; in Rastatt ist die Festung und das ist Badens Glück!

So ist unsere Erwartung, dass wir vom Standort Mannheim aus einige Handwerksbetriebe und Unternehmen des produzierenden Gewerbes von uns überzeugen und gewinnen können.

Das Ganze funktioniert nur mit Mitarbeitern. Wir sind froh, dass wir den größten Teil der Arbeitnehmer halten konnten und der tägliche Ablauf daher wie für die Mandanten gewohnt weitergelaufen ist. Mittlerweile haben wir die Räumlichkeiten etwas umgestaltet und sind dabei die Abläufe an unsere Vorstellungen anzupassen. Herr Schmutzer ist für die in den Quadraten befindliche Kanzlei federführend tätig und mit den motivierten Mitarbeitern bereits weit gekommen. Nun freuen wir uns auf die weitere Integration des Mannheimer Büros und die Fortführung unserer Erfolgsgeschichte mit den Mannheimer Mandanten.